13.09.2019

Die besten Geschenke für Segler

Geschenkideen für Segler

Ein Geburtstag oder Weihnachten steht vor der Tür und Du bist auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für jemanden, der leidenschaftlich gerne segelt oder gerade damit beginnt? Das passende Geschenk für einen Segler zu finden ist gar nicht so einfach, vor allem, wenn man selber Nicht-Segler ist. Was kann man beim Segeln gut gebrauchen? Worüber freut sich ein Segler? Was schenke ich jemandem, der schon lange segelt und vermutlich alles Wichtige bereits besitzt? Um Dir die Suche nach einem passenden Geburtstagsgeschenk oder Weihnachtsgeschenk zu erleichtern, stellen wir Dir im Folgenden einige Geschenkideen für jedes Budget und jeden seglerischen Anspruch vor.

Nützliche Geschenke zum Segeln

Segelhandschuhe MUSTO Essential
Segelhandschuhe MUSTO Essential

Gerade Segelanfänger freuen sich sicherlich über eine Erweiterung ihres Segelzubehörs. Geeignete Geschenke für Segeleinsteiger stellen beispielsweise Segelhandschuhe, wie unsere MUSTO Essential Segelhandschuhe dar. Jeder Segler braucht ordentliche Segelhandschuhe, denn die Tampen auf einer Jolle oder Yacht können sonst zu einer Gefahr für die Hände werden. Auch ein Taschenmesser kann jeder Segler gut gebrauchen, welche es in speziellen Segelausführungen von Herstellen wie Victorinox gibt. Ist der Beschenkte bereits etwas erfahrener und ihm steht ein Törn mit seiner ersten Nachtetappe bevor, freut er sich vielleicht über eine passende Stirnlampe für das Nachtsegeln.

Merino-Wollmütze für Segler
Merino-Wollmütze für Segler

Weil es auf dem Wasser häufig auch etwas frischer zugeht, empfiehlt sich für jeden Segler eine ordentliche Mütze. Diese darf aber nicht aus Baumwolle sein, da diese auf See zur Auskühlung beiträgt. Jedoch eignet sich ein Produkt aus Merinowolle wie die Mütze SeaBelow.

Ein nützliches und darüber hinaus auch noch modisches Accessoire sind Taschen aus Segeltuch. Diese gibt es bei einigen Segelmachern oder spezialisierten Shops in verschiedenen Ausführungen, Größen und Farben, wie im Onlineshop der Segelmacherei Clownsails aus Hamburg. Wer aus Hamburg oder Umgebung kommt und Interesse daran hat, kann sich die Tasche auch direkt im Ladengeschäft gestalten und individualisieren lassen. Wer von weiter weg kommt, der erreicht das freundliche Team von Clownsails auch telefonisch.

Falls Du nicht genau weißt, was der Zubeschenkende bereits besitzt oder was derjenige am besten gebrauchen kann, bietet sich natürlich auch ein Gutschein für Segelbekleidung oder –zubehör an.

Geschenke für Segler, die schon alles haben

Besonders schwierig ist es, ein Geschenk für jemanden zu finden, dessen Geschmack man nicht genau kennt, oder der bereits alles Notwendige hat. In solchen Fällen kann man im Zweifel gut auf ein flüssiges Geschenk in Form von gutem Rum, Gin oder Sherry zurückgreifen. Das kommt bei den meisten Seglern gut an. Die Seglerzeitschrift Yacht hat hierzu einen passenden Artikel verfasst, der als Auswahlhilfe dienen kann.

Auch mit einem Buch kann man in der Regel beim Schenken nichts falsch machen. Informative und empfehlenswerte Segelbücher für verschiedene Altersklassen und Geschmäcker gibt es zum Beispiel von Delius Klasing. Zum Verschenken machen auch Bildbände mit Segelmotiven oder Kalender etwas her, wie zum Beispiel solche von Carlo Borlenghi oder Franco Pace. Für Genießer macht man außerdem mit einem Gutschein für das Clubrestaurant des jeweiligen Segelclubs nichts falsch.

Geschenke für größeres Budget

Rettungsweste SECUMAR Survival 275
Rettungsweste SECUMAR Survival 275

Wenn Du etwas mehr Geld ausgeben möchtest, bietet sich zum Beispiel das Schenken einer hochwertigen Rettungsweste an. Rettungswesten sind ein unerlässlicher Lebensretter an Bord und es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Besonders praktisch und handlich an Bord sind leichte, aufblasbare Rettungswesten, welche mit einer CO2 Patrone ausgerüstet sind und erst bei der Berührung von Wasser aufgeblasen werden. Verschiedene Modelle gibt es von der Firma Secumar: https://www.secumar.com

Derjenige, den Du beschenken möchtest, ist ein Kunstliebhaber? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bild mit Segelmotiven von einem unter Seglern bekannten Künstler? Unter Seglern beliebt sind beispielsweise die Bilder von Hinnerk Bodendieck, der u.a. in seiner „Hammonia“-Reihe, die Hamburger Schutzgöttin an vielen bekannten Orten der Stadt gezeichnet hat. Auch an der Alster oder Elbe. Expressionistische Kunstwerke mit maritimer Malerei gibt es von der Künstlerin Heinke Böhnert, deren Bilder in internationalen Galerien ausgestellt werden und welche auch individuelle Bilder für Kunden anfertigt.